Logo   Logo Capri Schweiz - Switzerland. Adresse: Postfach 112 * CH - 7007 ChurFord Logo von 1911
 

English

google Suchfeld


Home
 
Capri Geschichte
 
Technik
 
Terminkalender
 
Capri Links
 
Ford Links
 
Diverse Links
 
Bild der Woche
 
Fotogalerien
 
Inserate
 
Kauftipps
 
Forum
 
Wettbewerb
 
News
 
Kontakt
Die Geschichte des Ford Capri


Zitat von Henry Ford
Zitat von Henry Ford I. (1863-1947), Gründer der Ford Motor Company.
Erbauer vom Ford »
T-Modell"Tin Lizzy". Das meistverkaufte Fahrzeug mit 15 Mio. der Welt bis 1972.

Eigentlich ist es sehr schwierig die ganze ausführliche Ford Capri Geschichte von England und Deutschland,
dass ja ein Stück der Lebensauffassung ist, in wenigen Worten zu beschreiben.

Wurden doch zwischen 1969 (1966) und 1986 fast 2 Millionen Ford Capri mit verschiedenen Modellbaureihen, Typen,
Motoren, Zubehör, Ausführungen, Ausstattungen, und Farben produziert.

Von 1950 – 1959 hatte es bei Fords amerikanischer Edelmarke Lincoln auch schon einen Capri gegeben.

Und Ford Great Britain hatte schon Anfang der sechziger Jahre, auf Basis des Consul, ein futuristisches und geniales 2+2 Coupé gleichen Namens vorgestellt.

Die eigentliche Ford Capri Geschichte, vom europäischen "Pony Car", beginnt in den USA am 17. April 1964 mit dem grossen Erfolg des heutigen Klassiker Ford Mustang.

Ursprünglich sollte der neue Wagen Colt heissen, doch der war schon von Mitsubishi besetzt.
Die Vorstellung fand am 21. Januar 69 in Bonn statt.
Gleich in den ersten Monaten wurden über 50.000 Wagen geordert. Die Produktion hatte bereits 1968 begonnen.

Die gefällige Karosserieform mit der langen Haube und dem kurzen Heck kam beim Publikum an.
So mancher Familienvater entschied sich für den Capri – in welchem Auto mit Sportwagen-Feeling konnte man sonst eine vierköpfige Familie einigermassen bequem unterbringen?
Und das für fast konkurrenzlos günstige 6.995 D-Mark für die 1,3 Liter-Version? Diese hatte zwar nur 52 PS und brauchte 24 Sekunden, um von Null auf 100 zu kommen, aber die Sportlichkeit konnte man sich in diesem Wagen herbeiträumen.

Ford Capri I - II - III
Werbefoto der Ford Capri Modell-Palette I - III (1969 - 1986)

Als Pony Car für Europa entwickelt Ford Deutschland und Ford England für fast 200 Mio. DM den legendären Ford Capri.
Aus dem Hauptwerk Köln-Niehl kommt der Motor, Getriebe und Carrosserie. Während Teile des Fahrwerks, in erster Linie die Hinterachse, im Zweigwerk Düren hergestellt werden. Allein für Ford Deutschland werden rund 1800 Neueinstellungen vorgenommen.

Die Ford Capri Geschichte nach Modellen und im Motorsport


Capri I
(1969 - 1974)

Capri II
(1974 - 1978)

Ford Capri I - 1700 GT

Ford Capri II - 2300

Capri III (II/78)
(1978 - 1986)

Capri
(Motorsport)

Ford Capri III (II/78) 2.8i - 1981

 

Ford Motorsport - Tourenwagen









© 2017 Capri Schweiz - Die Geschichte des Ford Capri 1969-1986 | Sitemap