Logo   Logo Capri Schweiz - Switzerland. Adresse: Postfach 112 * CH - 7007 ChurRS2600 badge
 

English

Klick in das Google Suchfeld


Home

Geschichte

Technik

Terminkalender

Capri Links

Ford Links

Diverse Links

Bild der Woche

Fotogalerien

Inserate

Kauftipps

Präsentation

News

Kontakt
Kugelfischer Einspritzanlage - Motor /engine 1973

RS 2600 Motor / engine 1973

RS 2600 Motor mit der Kugelfischer Einspritzanlage 1973


Der neue Drosselklappen-Mechanismus mit dem progressives Nockensystem befindet sich rechts im neuen Ansaugstutzen, wo nun die Kaltstart-Einspritzdüse direkt vor die Drosselklappe einspritzt.
Der um 2 mm langere Hub der Spezialkurbelwelle des 2,6 Liter V6 Motor erhöht den Hubraum
auf 2673 cm3. Die Peuellager sind mit Lagerschalen des grössten verfügbaren Übermasses bestückt.
Das Verdichtungsverhältnis von 10:1 bedingt Spezial-Zylinderkopfdichtungen. Der RS Motor ist mit Einspritzpumpe, Ansaugluftkammer, Einspritzdüsen und einem speziellen Ansaugkrümmer ausgerüstet.
Die Einspritzpumpe wird über Zahnriemen angetrieben und ist in den Oelkreislauf des Motors einbezogen. Über ein T-Stück am Oeldruck-Manometer erfolgt der Oelzulauf. Das Rücköl fliesst in die Oelwanne mit dem speziellen Gewindesockel. (Die Abbildung zeigt eine Version von Gerstmann)


» Hauptseite RS 2600 - 1972/1973

» Hauptseite Technik

» main side RS 2600 - 1972/1973

» main side technology


Capri I | Capri II | Capri III (II/78)








© 2022 Capri Schweiz - Ford Capri RS2600 - Kugelfischer Einspritzanlage - Motor /engine 1973 | Sitemap