Logo   Logo Capri Schweiz - Switzerland. Adresse: Postfach 112 * CH - 7007 ChurDie K-Jetronic ist ein Benzineinspritzsystem für Ottomotoren. Das Grundsystem ist rein mechanisch. Die Benzinzumessung wird vom Luftmengenmesser über einen Mengenteiler realisiert. Die Benzineinspritzung erfolgt kontinuierlich.
 

English

Klick in das Google Suchfeld


Home

Geschichte

Technik

Terminkalender

Capri Links

Ford Links

Diverse Links

Bild der Woche

Fotogalerien

Inserate

Kauftipps

Präsentation

News

Kontakt
K-Jetronic Bauteile - Einspritzanlage / components - fuel-injection installation

Teil 2 (von 5) Schaltplan für Anlassen des kalten Motors * wiring diagram engine cold


Schaltplan für Anlassen des kalten Motors * wiring diagram engine cold


1)

Batterie
* Battery

D)

Zusatzluftschieber
* auxiliary air device

2)

Anlass-Magnetschalter
* starter- short-circuiting switch

E)

Elektrokraftstoffpumpe (in Betrieb)
* fuel pump electric (to operate)

3)

Zündschalter
* ignition switch

F)

Sicherheitsschalter (Stauscheibe) geschlossen
* sensor flap closed

A)

Hauptsteuer-Relais (unter Spannung)
* main relay (energised)

G)

Thermozeitschalter
* thermal timing switch

B)

Sromzufuhr-Relais (unter Spannung)
* electric supply main relay (energised)

H)

Kaltstartventil
* cold start valve

C)

Warmlaufregler
* warm-up regulator

J)

Impulsgeber
* pulse generator


Strom fliesst vom Zündschalter (Anschluss 3) durch das Hauptsteuer-Relais (A)
zum Sicherheitsschalter (F) und an die Masse. Bei geschlossenem Sicherheitsschalter ist der Stromkreis geschlossen und das Hauptsteuer-Relais (A) steht unter Spannung.
Während des Anlassens ist der Magnetschalteranschluss (2) stromführend und der Strom fliesst nun durch das Hauptsteuer-Relais (A) zum Sromzufuhr-Relais (B), das dadurch erregt wird.
Beim erregtem Sromzufuhr-Relais (B) kann Strom vom Batterieanschluss durch das Relais zum Warmlaufregler (C), zum Zusatzluftschieber (D) und zur Elektrokraftstoffpumpe (E) fliessen.
Vom Anlass-Magnetschalter (2) werden auch der Thermozeitschalter (G) und das Kaltstartventil (H)
mit Strom versorgt.

» Teil 3


» zurück - » back

» Hauptseite K-Jetronic

» main side K-Jetronic



» Hauptseite Technik

» main side technology

Capri I | Capri II | Capri III (II/78)








© 2022 Capri Schweiz - K-Jetronic Schaltplan für Anlassen des kalten Motors / wiring diagram engine cold | Sitemap